Diese Webseite verwendet Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

Das spezialisierte Karriereportal für Transport und Logistik!

    

PREMIUM Jobangebote

Hier finden Sie PREMIUM Jobs aus Transport und Logistik für Fach- und Führungskräfte national und international agierender Logistikunternehmen.


Supply Coordinator / Disponent Produktionsplanung (m/w)

 

Mit international bekannten Marken wie PEPSI-COLA, PUNICA, Lipton, Schwip Schwap, 7UP, Mirinda, Mountain Dew, Rockstar und den Produkten von Frito-Lay (Lay´s) gehören wir zu den führenden Unternehmen im deutschen Erfrischungs- und Fruchtsaft­getränkemarkt und sind die weltweit führenden Hersteller von Chips und Snacks. Unsere engagierten Mitarbeiter/-innen sind die Stärke unseres Unternehmens.
Für unser Customer Service & Logistics Team in Neu-Isenburg (Frankfurt am Main) suchen wir - vorerst befristet auf ein Jahr - zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Supply Coordinator / Disponent Produktionsplanung (m/w)

Ihre Aufgaben als Supply Coordinator / Disponent Produktionsplanung
  • Sicherstellung der Produktverfügbarkeit durch Kontrolle der produzierten Mengen auf Übereinstimmung mit der Planung sowie Kontrolle der Bestandsbuchungen und Prüfung der Materialverbräuche
  • Durchführung und Prüfung von Inventuren & Bereitstellung von Supply-Chain-Kennzahlen
  • Schnittstelle zwischen Co-Packer, Lager und Logistik sowie Management der System- und Kommunikationsprozesse zwischen PepsiCo und Co-Packern
  • Umsetzung von Verkaufs- und Marketingaktivitäten in Abstimmung mit Co-Packern sowie Kontrolle und Abstimmung der Forecasts
  • Mitgestaltung und Durchführung von Kontrollprozessen im Rahmen der SOX und Audit Vorgaben des PGCS
  • Überwachung und Optimierung der Prozesse in Zusammenarbeit mit dem Supply Chain-, Customer Service- und Logistikmanagement
Ihr Profil als Supply Coordinator / Disponent Produktionsplanung
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise zum Speditionskaufmann / Industriekaufmann (m/w) oder Studium mit Schwerpunkt Supply Chain / Logistik
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung vorzugsweise im Bereich Einkauf und Logistik oder Produktionsplanung in einem internationalen Umfeld
  • Ausgeprägte Prozessorientierung und -verantwortlichkeit
  • Gute Englisch- und PC-Kenntnisse (MS Office und SAP R/3)
  • Ausgeprägte Prozess- und Abstimmungsorientierung mit gutem Zahlenverständnis
  • Engagierter Teamplayer mit hoher Einsatzbereitschaft und Proaktivität
Interessiert?
Sie fühlen sich angesprochen und besitzen das geforderte Profil? Darüber hinaus möchten Sie in einem Unternehmen tätig sein, das als Top Employer ausgezeichnet ist und das Zertifikat Beruf und Familie erhalten hat? Dann sollten wir uns kennenlernen!
Bewerben Sie sich jetzt als Supply Coordinator / Disponent Produktionsplanung (m/w) über den „Bewerben-Button“. Wir freuen uns aus Sie.
PepsiCo Deutschland GmbH Hugenottenallee 173 63263 Neu-Isenburg
Fon: 0 61 02 – 749 0 Fax: 0 61 02 – 749 200 www.pepsico.de
 



Diese News bei LogistikBerufe.de könnten Sie auch interessieren:

 439 Jetzt bietet DHL Parcel innerhalb der Schweiz Paketversand an
03.09.2018 | DHL baut nun auch in der Schweiz ein eigenes Paketnetzwerk auf. Bonn - DHL baut nun auch in der Schweiz ein eigenes Paketnetzwerk auf. Dabei konzentriert sich das neu gegründete Unternehmen DHL Parcel (Switzerland) AG mit seinen Dienstleistungen auf den Versand von Paketen innerhalb der Schweiz. Dank eines engen Netzes von DHL ServicePoints (Paketstellen), welches mit lokalen Partnern aufgebaut ist, kann die DHL Parcel ihre Paketdienstleistungen zu verbraucherfreundlichen Konditionen anbieten.

 450 Die DHL Studie zeigt: E-Commerce hat erheblichen Einfluss darauf, wie Unternehmen ihre Transportstrategien in Zukunft gestalten werden
17.06.2019 | Die Auswirkungen des E-Commerce auf die Märkte im Allgemeinen und den Bodenverkehr im Besonderen sind je nach Region unterschiedlich.

  • 65% der Befragten gaben an, dass das rasante Wachstum des Onlinehandels erhebliche Auswirkungen auf die Lieferketten haben wird.
  • "Europäische Kunden suchen Komplettlösungen mit globaler Reichweite."
  • DHL Studie "The Logistics Transport Evolution: The Road Ahead": Entwicklung im europäischen Verkehrssektor wird auch durch Trends wie die Urbanisierung und Technologien wie Big Data Analytics und Digitalisierung vorangetrieben.
Bonn - Eine aktuelle Umfrage im Auftrag von DHL hat ergeben, dass sich das Marktumfeld für Unter ...

 442 Der Welthandel ist weiter auf Wachstumskurs - Das DHL Global Trade Barometer

DHL-Studie215.10.2018 | Der Welthandel ist weiter auf Wachstumskurs - Das DHL Global Trade Barometer

 

  • Internationaler Handel wird in den kommenden drei Monaten weiter wachsen, wenn auch mit nachlassender Geschwindigkeit
  • Alle sieben Index-Länder mit positivem Ausblick, Handelswachstum in Indien außerordentlich stark
  • Gedämpfte Dynamik in den meisten Index-Ländern durch gemäßigtes Wachstum bei Luftfracht und stabile Seefracht
  •  

Bonn - Das DHL Global Trade Ba ...

 445 Der Tag der Logistik 2019 – eine neue Welt erleben
11.01.2019 | Einblicke in die Vielfalt der modernen Logistik am 11. April 2019

Bremen. Die Welt hat sich 2018 stark gewandelt – das gilt auch für die Logistik. Der ständig steigende Transportbedarf für Waren und Güter, die Digitalisierung und der weiterhin boomende Onlinehandel trafen auf Fachkräftemangel, marode Infrastrukturen und neue Umweltverordnungen. 2019 werden sich diese Einflüsse weiter verstärken und damit der Logistik wiederum Höchstleistungen abfordern. Diese sichtbar zu machen und zu helfen, die Herausforderungen zu bewältigen, ist eines der Ziele des jährlichen Aktionstages „Tag der Logistik“. Er findet in diesem Jahr am 11. April statt und dient mit seinen zahlreichen unterschiedlichen Veranstalt ...

 451 Das Stühlerücken auf den vorderen Plätzen - DEKRA Arbeitsmarkt-Report 2019

01.07.2019 | DEKRA Arbeitsmarkt-Report 2019

  • Stellenmarkt: Elektroniker zurück auf Platz 1
  • Altenpfleger und HR-Manager feiern ihr Debüt auf den vorderen Rängen
  • Ingenieure erstmals nicht unter den Top-Ten-Berufen
  • Plus vor allem in den Bereichen Vertrieb, Lagerlogistik und Gastgewerbe

 

In vielen Branchen blicken Unternehmen nicht mehr ganz so optimistisch in die Zukunft, wie noch vor einem Jahr. Dies machte sich in den ersten Monaten des Jahres am Arbeitsmarkt jedoch noch kaum bemerkbar. Arbeitgeber müssen in vielen Bereichen Lücken in der Belegschaft schließen, zeigt der DEKRA Arbeitsmarkt-Report 2019. Der Anteil von Jobangeboten in den Tät ...

LogistikBerufe.de: Supply Coordinator / Disponent Produktionsplanung (m/w)


Jobangebote von diesem Arbeitgeber

LOGIN/REGISTRIEREN
Benutzer 
Passwort Passswort vergessen ?

Kostenlos registrieren

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

JOB SUCHE

NACHRICHTEN



Diese Webseite verwendet Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.
Mehr Informationen