Diese Webseite verwendet Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

Das spezialisierte Karriereportal für Transport und Logistik!

    

PREMIUM Jobangebote

Hier finden Sie PREMIUM Jobs aus Transport und Logistik für Fach- und Führungskräfte national und international agierender Logistikunternehmen.


Business Development Manager Rail (m/w)

 

Sie sind leidenschaftlicher Logistiker und verfügen über mehrjährige Arbeitserfahrung im kommerziellen Bereich? Samskip ist auf der Suche nach ehrgeizigen Vertriebsprofis für das Ruhrgebiet!
Sind Sie der kommunikative Rail-Professional den wir suchen?
Mit Ihrer optimistischen Einstellung erkennen Sie Chancen und ergreifen diese sofort. Sie sind in der Lage, neue Businessmöglichkeiten anzusprechen und kennen sich mit dem logistischen Fachjargon gut aus. Sensible Informationen über High-Profile-Kunden sind bei Ihnen in sicheren Händen und Sie verfügen über eine herausragende Arbeitsmoral. Sie sind kundenorientiert, unternehmerisch und ein echter Teamplayer, der weiß, wie man Kunden einen bestmöglichen Service bietet. Außerdem:
  • verfügen Sie über einen Hochschulabschluss in einem relevanten Fach;
  • verfügen Sie über mindestens 5 Jahre kommerzielle Arbeitserfahrung, bevorzugt im Rail- oder Logistiksektor;
  • beherrschen Sie die deutsche und englische Sprache in Wort und Schrift;
  • sind Sie in der Lage, allgemeine Business-Zeitschriften, Fachzeitschriften, technische Verfahren und behördliche Vorschriften zu analysieren und zu interpretieren;
  • verfügen Sie über einen gültigen Führerschein der Klasse B.
Ihre Tätigkeit
Als Business Development Manager konzentrieren Sie sich auf den Verkauf im Schienentransport, um neue Aufträge für das Samskip-Netzwerk zu generieren. Sie kontaktieren potentielle Geschäftspartner und treffen Absprachen mit neuen Kunden. Sie vermitteln unsere nachhaltigen Schienentransport-Lösungen und deren Wert, führen Verhandlungen und schließen Vereinbarungen für unsere Sales-Abteilung mit dem Ziel, langfristige Kundenbeziehungen zu gewinnen. Zusammen mit Ihren Kollegen sind Sie auf Basis der Kundenbedürfnisse verantwortlich für die Plattform des täglichen Transports. Sie arbeiten im Ruhrgebiet, sowie in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz.
Einige Verantwortungsbereiche:
  • Intensiver telefonischer Kundenkontakt (ausgenommen Kaltakquise) und direkte Verkaufsberatung.
  • Pragmatischer und kundenorientierter Umgang mit der Vielseitigkeit unserer Schienenprodukte und der beständigen Weiterentwicklung der Transportbranche.
Was wir Ihnen bieten
Bei Samskip arbeiten Sie in einem ambitiösen, dynamischen und professionellen Umfeld. Sie spielen eine wichtige Rolle innerhalb der Organisation und auf dem Gebiet des europaweiten, multimodalen Güterverkehrs. Zusätzlich bieten wir:
  • ein wettbewerbsfähiges Gehalt
  • 26 Urlaubstage
  • einen Firmenwagen.
Interessiert?
Sie verfügen über starke kommunikative Fähigkeiten und können Fragen so stellen, dass neue Märkte erschlossen werden? Klicken Sie auf “Bewerben” oder auf diesen Link um Ihren Lebenslauf und Ihr Anschreiben hochzuladen. Sie können Ihren Lebenslauf und Ihr Anschreiben auch per E-Mail an Elaine Pelisson (Director Human Resources) senden Elaine.Pelisson@samskip.com.
Über Samskip
Samskip ist ein Transportunternehmen, das weltweit transportbezogene Dienstleistungen über Land, See, Schienenverkehr und in der Luft anbietet. Wir streben nach besonders kosteneffizienten, nachhaltigen und umweltfreundlichen Lösungen. Mit einem Umsatz von über 625 Millionen Euro ist Samskip eines der größten Transportunternehmen Europas, mit Büros in 24 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika, Asien, Australien und insgesamt ca. 1400 Angestellten.



JETZT BEWERBEN



Diese News bei LogistikBerufe.de könnten Sie auch interessieren:

 448 Studie BEST RECRUITERS Deutschland 2018/19
11.04.2019 | Bewerber-Anfragen per Business-Netzwerk enden in drei von vier Fällen im Off

  • STIHL führt im deutschen Recruiting
  • Arbeitgeberkommunikation: Unternehmen riskieren Kulturschock
  • Nahtlos: Zwei Drittel der Arbeitgeber ermöglichen mobile Bewerbung

Wien/Augsburg, 10.04.2019 - 412 getestete Unternehmen, 203 wissenschaftliche Kriterien – zum siebten Mal in Folge stand die Recruiting-Qualität der größten Arbeitgeber Deutschlands auf dem Prüfstand. Gesamtsieger der Studie ist STIHL, gefolgt von OTTO und Trenkwalder. Die Analyse zeigt außerdem: Die überwiegende Mehrheit der Unternehmen informiert Kandidaten zu den eigenen Werten, jedoch lässt sich nur jedes fünfte ...

 459 Die Studie für Hamburg: Täglich tausend Tonnen CO2 einsparen durch integrierte On-Demand-Mobilität
09.03.2020 | Hamburger Hochbahn AG und Deutsche Bahn-Tochter ioki legen Konzept für klimafreundliche Mobilität in Hamburg 2030 vor • Experten: On-Demand-Angebote reduzieren private Autofahrten deutlich

Rund 25 Millionen Kilometer legen Privatfahrzeuge täglich innerhalb Hamburgs zurück. On-Demand-Shuttles können hiervon 6,5 Millionen Kilometer und damit tausend Tonnen CO2 einsparen. Das zeigt eine Studie von ioki, dem Geschäftszweig der Deutschen Bahn für intelligente On-Demand-Mobilität, im Auftrag der HOCHBAHN. Für die Untersuchung hat ioki zunächst eine umfassende Verkehrsanalyse durchgeführt. Auf dieser Grundlage wurde ein Konzept entwickelt, in dem herkömmlicher ÖPNV mit neuen Sharing-Angeboten zu einem integrierten ÖPNV verknüpft wi ...

 420 Die Air Berlin einigt sich mit der Lufthansa-Group über Verkauf von Unternehmensteilen
12.10.2017 | Air Berlin hat sich mit der Lufthansa-Group über den Verkauf von Teilen des Unternehmens geeinigt. Die Lufthansa-Group wird die Air Berlin-Tochtergesellschaften Luftverkehrsgesellschaft Walter (LGW), die österreichische Ferienfluggesellschaft NIKI sowie 20 weitere Flugzeuge übernehmen.

Der Aufsichtsrat der Air Berlin hat am Mittwoch, 11. Oktober 2017, diesem Teil der Ergebnisse der Bietergespräche für den Verkauf dieser Teile des Unternehmenszugestimmt. Der Abschluss garantiert den Erhalt aller Arbeitsplätze bei NIKI und LGWund eröffnet zusätzlich Perspektiven für mehrere tausend Mitarbeiter der Air Berlin.

Der Kauf steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch den Gläubigerausschuss, den Sachwalter im Insolvenzverfahren der Air Berlin ...

 445 Der Tag der Logistik 2019 – eine neue Welt erleben
11.01.2019 | Einblicke in die Vielfalt der modernen Logistik am 11. April 2019

Bremen. Die Welt hat sich 2018 stark gewandelt – das gilt auch für die Logistik. Der ständig steigende Transportbedarf für Waren und Güter, die Digitalisierung und der weiterhin boomende Onlinehandel trafen auf Fachkräftemangel, marode Infrastrukturen und neue Umweltverordnungen. 2019 werden sich diese Einflüsse weiter verstärken und damit der Logistik wiederum Höchstleistungen abfordern. Diese sichtbar zu machen und zu helfen, die Herausforderungen zu bewältigen, ist eines der Ziele des jährlichen Aktionstages „Tag der Logistik“. Er findet in diesem Jahr am 11. April statt und dient mit seinen zahlreichen unterschiedlichen Veranstalt ...

LogistikBerufe.de: Business Development Manager Rail (m/w)


Jobangebote von diesem Arbeitgeber

LOGIN/REGISTRIEREN
Benutzer 
Passwort Passswort vergessen ?

Kostenlos registrieren

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

JOB SUCHE

NACHRICHTEN



Diese Webseite verwendet Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.
Mehr Informationen