Diese Webseite verwendet Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

Das spezialisierte Karriereportal für Transport und Logistik!

    

PREMIUM Jobangebote

Hier finden Sie PREMIUM Jobs aus Transport und Logistik für Fach- und Führungskräfte national und international agierender Logistikunternehmen.


Einkäufer/-in (m/w)

 

Einkäufer/-in (m/w) Icon-PDF-Download

Einsatzort: südlich von München
Tätigkeitsbereich: Einkauf von Stahlschrott und Nichteisen-Metallen im Außendienst
Arbeitszeit: Vollzeit
Beschäftigungsart: Festanstellung
Verfügbarkeit ab: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt


Firmeninfo

 Preimesser_logo_200

Peter Preimesser GmbH & Co. KG
Taxetstr. 3
85551 Kirchheim-Heimstetten
www.preimesser.com

Die Peter Preimesser GmbH & Co. KG ist ein in der Region München bekanntes mittelständisches Unternehmen mit Tradition – spezialisiert im Handel und in der Aufbereitung von Stahlschrotten und Metallen. Unsere Kunden schätzen vor allem unser breites Leistungsspektrum, die kompetente Beratung und die schnelle und unkomplizierte Abwicklung bei unterschiedlichsten Entsorgungsaufgaben. Für unsere Mitarbeiter bieten wir viel Entfaltungsspielraum, flache Hierarchien, gute Verdienstmöglichkeiten und Perspektiven.


Positionsbeschreibung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unser Vertriebsgebiet südlich von München einen/eine

Einkäufer/-in (m/w)

Aufgaben

  • Einkauf von Stahlschrott und Nichteisen- Metallen im Außendienst einschließlich Preis- und Vertragsverhandlungen
  • Selbstständige Kundenbetreuung und Neuakquise in der Region bei Lieferanten und Entfallstellen
  • Überwachung und Optimierung von Qualität und Kapazität der existierenden Lieferanten/Entfallstellen
  • Pflege der Einkaufskontrakte und Bearbeitung von Weigerungen/Reklamationen
  • Überwachung der Markt-, Produkt- und Preisentwicklung sowie aussagefähige Datenanalysen

     

Anforderungen

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Kaufmann im Großund Außenhandel (m/w) oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Berufserfahrung im Einkauf oder Vertrieb, idealerweise in der Metall- bzw. Recyclingbranche oder alternativ im Bereich Entsorgung / Logistik
  • Erfolgs-, Ziel- und Kundenorientierung sowie Kommunikations- und Kontaktstärke
  • Belastbarkeit, souveränes Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise


Wir bieten

  • Eine herausfordernde Aufgabe in einer zukunftsorientierten Branche
  • Gelegenheit zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten mit viel Entscheidungsspielraum
  • Unbefristete Festanstellung
  • Attraktive und leistungsorientierte Vergütung
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung via E-Mail an: bewerbung@preimesser.com

Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen.

Peter Preimesser GmbH & Co. KG
Taxetstr. 3
85551 Kirchheim-Heimstetten
www.preimesser.com








Diese News bei LogistikBerufe.de könnten Sie auch interessieren:

 374 Zwischen Mittelmeer und dem Schwarzem Meer verbessert Hapag-Lloyd sein Service-Angebot
21.01.2016 | Neuer Black Sea – Mediterranean Express Service (BMX) bietet wöchentliche, direkte Verbindungen sowie wettbewerbsfähige Transitzeiten / Anbindung an das weltweite Service-Netzwerk von Hapag-Lloyd.

Mitte Februar startet Hapag-Lloyd den neuen Black Sea Mediterranean Express Dienst (BMX). Mit dem neuen Service bietet Hapag-Lloyd seinen Kunden direkte Verbindungen zwischen Häfen in Ägypten, Israel, der Türkei und wichtigen Häfen im Schwarzen Meer mit wöchentlichen Abfahrten und wettbewerbsfähigen Transitzeiten. Zudem bindet der BMX-Dienst diese Häfen an das globale Service-Netzwerk von Hapag-Lloyd an, insbesondere von und nach Nordamerika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien und Nord-Europa.

 50 Zu einer guten Logistik gehören gute Verträge

03.11.2010 | „Verträge werden von Juristen für Juristen gemacht, damit die Laien merken, dass man ohne Juristen nicht auskommt“. Dieses Zitat vom amerikanischen Öl-Tycoon Jean Paul Getty trifft den Nagel auf den Kopf und gilt natürlich auch für Verträge, die in der Logistikbranche gemacht werden. Die Logistik-Initiative Hamburg hat jetzt eine elektronische „Checkliste für Logistikverträge“ herausgebracht. Prof. Dr. Peer Witten, Vorsitzender der Logistik-Initiative Hamburg: „Wir wollen damit Logistikern den Arbeitsalltag erleichtern, ihnen helfen Haftungsrisiken zu erkennen und die daraus resultierenden Kosten für sie transparent machen.“ Die Checkliste wurde vom Arbeitskreis „Risiko und Recht“ der Initiative erstellt und wird laufend erweitert.

 28 ZEW-Konjunkturerwartungen - Erwartungen leicht gefallen

19.10.2010 | Die ZEW-Konjunkturerwartungen für Deutschland sind im Oktober 2010 um 2,9 Punkte leicht gefallen und liegen nun bei minus 7,2 Punkten nach minus 4,3 Punkten im Vormonat. Mit diesem Wert befinden sie sich unter ihrem historischen Mittelwert von 27,0 Punkten. Zu beachten ist in diesem Zusammenhang, dass die Bewertung der aktuellen konjunkturellen Lage für Deutschland im Oktober erneut deutlich besser ausfällt als im Vormonat. Der entsprechende Indikator steigt um 12,7 Punkte auf 72,6 Punkte. In der Tat zeigt sich die deutsche Wirtschaft in den jüngsten Zahlen zur Industrieproduktion und zu den Auftragseingängen robust. In den vergangenen Monaten konnte sich die deutsche Wirtschaft mit außergewöhnlich hohen Wachstumsraten von der Wirtschaftskrise erholen.

 87 Zeit sparen beim Beladen von Containerschiffen
10.02.2011 | Ein aktives Dämpfungssystem von Siemens macht das Be- und Entladen von Containerschiffen schneller. Heute ist es so, dass die langen Ausleger von Containerkränen in Schwingungen geraten, wenn Lasten aufgenommen und bewegt werden. Kranführer müssen diese Ausschläge aber möglichst klein halten, damit sie die Container auf einige Zentimeter genau platzieren können. Daher fahren sie langsamen, was mehr Zeit kostet. Die aktive Dämpfung bewegt dagegen ein Gewicht entlang des Auslegers und steuert der Schwingung entgegen, und der Kran bleibt auch bei schnellem Arbeiten stabil. Siemens will das ...

 328 ZALANDO weiter auf Wachstumskurs
  • Positiver Ausblick für die zweite Jahreshälfte: Umsatzprognose für das Gesamtjahr auf 28-31 Prozent angehoben, Prognose für EBIT-Marge von 4,5 Prozent bestätigt
  • Umsatz wächst im ersten Halbjahr um 31,5 Prozent auf 1,38 Milliarden Euro, 16,4 Millionen aktive Kunden; bereinigtes EBIT bei 59,2 Millionen Euro oder 4,3 Prozent Marge
  • Bau des dritten, selbst entwickelten Logistikzentrums in Deutschland startet im Herbst 2015, Ausbau Mönchengladbach auf maximale Kapazität, erster kleinerer Logistikstandort außerhalb Deutschlands
17.08.2015 | Zalando SE, Europas führende Onlineplattform für Mode, hat im ersten Halbjahr 2015 den außerordentlichen Wachstumskurs fortgesetzt. Der Vorstand hebt deshalb die Umsatzprognose für das Geschä ...

LogistikBerufe.de: Einkäufer/-in (m/w)


Jobangebote von diesem Arbeitgeber

LOGIN/REGISTRIEREN
Benutzer 
Passwort Passswort vergessen ?

Kostenlos registrieren

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

JOB SUCHE

NACHRICHTEN



Diese Webseite verwendet Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.
Mehr Informationen