Diese Webseite verwendet Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

Das spezialisierte Karriereportal für Transport und Logistik!

    

Jobangebote von diesem Arbeitgeber

Studie BEST RECRUITERS Deutschland 2018/19
11.04.2019 | Bewerber-Anfragen per Business-Netzwerk enden in drei von vier Fällen im Off

  • STIHL führt im deutschen Recruiting
  • Arbeitgeberkommunikation: Unternehmen riskieren Kulturschock
  • Nahtlos: Zwei Drittel der Arbeitgeber ermöglichen mobile Bewerbung

Wien/Augsburg, 10.04.2019 - 412 getestete Unternehmen, 203 wissenschaftliche Kriterien – zum siebten Mal in Folge stand die Recruiting-Qualität der größten Arbeitgeber Deutschlands auf dem Prüfstand. Gesamtsieger der Studie ist STIHL, gefolgt von OTTO und Trenkwalder. Die Analyse zeigt außerdem: Die überwiegende Mehrheit der Unternehmen informiert Kandidaten zu den eigenen Werten, jedoch lässt sich nur jedes fünfte in die Karten schauen, was die teaminterne und -übergreifende Zusammenarbeit anbelangt.

Unter den Top-10-Recruitern finden sich dieses Jahr drei bekannte Gesichter: Neben OTTO haben es auch Axel Springer (Rang 4) und BASF erneut unter die ersten zehn Plätze geschafft. Außerdem im Spitzenfeld: GLS (Rang 5), Saint Gobain Building Distribution (Rang 6), Rohde & Schwarz (Rang 7), Hannover Rück (Rang 9) sowie die Genuss & Harmonie Holding (Rang 10).

top-10-Unternehmen-V2

Active Sourcing umgedreht

 

In sozialen Netzwerken aktiv nach passiven Kandidaten zu recherchieren, steht heute bei vielen Recruitern weit oben auf der Agenda. Doch was geschieht, wenn Bewerber den Spieß umdrehen und ihrerseits per Business-Netzwerk Kontakt aufnehmen und sich über den Arbeitgeber erkundigen?

Von über 400 untersuchten Unternehmen und Institutionen reagierte gerade ein Viertel auf die Anfrage einer engagierten Interessentin. Die erhaltenen Rückmeldungen zeichneten sich dafür allerdings durch hohe Transparenz und Hilfsbereitschaft aus: Acht von zehn Antworten enthielten konkrete Informationen rund um die erfragten Anstellungsbedingungen.

Wider den (Unternehmens-)Kulturschock

 

In der Entscheidung für oder gegen einen Arbeitgeber ist für viele Bewerber die vermittelte Unternehmenskultur weit mehr als nur das sprichwörtliche Tüpfelchen auf dem i. Unter den Gründen für einen Arbeitgeberwechsel innerhalb der ersten Monate rangiert die Unternehmenskultur Studien zufolge ganz vorne. Entspricht sie nicht den Werten und Vorstellungen von Kandidaten, ist die Gefahr groß, dass diese das Unternehmen schon nach kurzer Zeit wieder verlassen. Ein Großteil der Arbeitgeber hat diesen Wunsch nach Abgleich des „Cultural Fit“ beherzigt und bietet auf der Website entsprechende Informationen an (87 %). Die erste Geige spielen dabei in sieben von zehn Fällen die  Unternehmenswerte. Immerhin rund die Hälfte der getesteten Arbeitgeber verdeutlicht außerdem seine Standpunkte und Aktivitäten im Bereich der gesellschaftlichen Verantwortung (CSR). Einen mindestens genauso essenziellen Faktor für Kandidaten vernachlässigen sie hingegen: Die Zusammenarbeit unter Kollegen und damit das Unternehmensklima erwähnt lediglich knapp jedes vierte Unternehmen (24 %).

„Dieses Ergebnis mag durch die Tatsache bedingt sein, dass Werte und CSR vielerorts auch Teil der allgemeinen Unternehmensdarstellung für Kunden und andere Stakeholder sind. Doch gerade eine authentische Darstellung des Klimas kann entsprechend zu einer Reduktion der Frühfluktuation beitragen“, resümiert Studienleiterin Agnes Koller.

 

Ein Trend, der sich in diesem Zusammenhang abzeichnet, betrifft Onboarding – also die konkreten Maßnahmen, die neuen Mitarbeitern den Einstieg ins Unternehmen fachlich ebenso wie sozial erleichtern sollen: Jeder fünfte Arbeitgeber lässt potenzielle Kandidaten bereits auf der Karriereseite – und somit noch vor dem Einstieg in den eigentlichen Bewerbungsprozess – wissen, wie die erste Zeit im Unternehmen gestaltet sein wird.

 

Candidate Journey in der mobilen Welt

 

Die mobile Optimierung einzelner Recruiting-Medien wie Karriere-Websites oder Stellenausschreibungen hat schon lange Einzug gehalten in den deutschen Personalabteilungen. Einen durchgängig für Smartphones optimierten Informations- und Bewerbungsprozess bot im letzten Jahr hingegen nur die Hälfte der Arbeitgeber an. Im Lauf der vergangenen zwölf Monate ist dieser Wert jedoch merklich gestiegen. Die aktuellen BEST-RECRUITERS-Ergebnisse zeigen: Bei zwei Drittel der getesteten Unternehmen können Bewerber sich mit dem Smartphone nicht nur auf der Karriereseite bequem informieren, sondern nahtlos auch die Stellenbörse nach passenden Jobangeboten durchsuchen und die Bewerbungsunterlagen „mobil“ übermitteln. Ein Resultat, das den geschärften Blick der Recruiter für eine ganzheitliche und friktionsfreie Bewerber-Reise widerspiegelt.

 

 

Untersuchungsbereiche der Studie BEST RECRUITERS 2018/19

 

Anhand von 203 Kriterien wurden auf wissenschaftlich fundierter Basis die Recruiting- Aktivitäten in folgenden Erhebungskategorien gemessen und ausgewertet: Karriere- Website, Mobile Recruiting, Social Web, Inhalt und Usability (erstmalig) von Online- Stellenausschreibungen, Bewerbungsresonanz, Usability im Bewerbungsprozess, DSGVO (erstmalig), Initiativen im Bereich Talent Relationship Management sowie die Reaktion auf die Kontaktaufnahme von Bewerbern per E-Mail und Social Media.

 

Über die Studie

BEST RECRUITERS untersucht regelmäßig die Recruiting-Qualität der jeweils 400 Top- Arbeitgeber in Deutschland (seit 2011), Österreich (seit 2010) und der Schweiz (seit 2013). Zielsetzung der für die einzelnen Länder jährlich durchgeführten, wissenschaftlich fundierten und repräsentativen Studien ist es, sowohl die Bewerber-Ansprache als auch den Bewerber-Umgang im deutschsprachigen Raum konzeptionell und operativ weiter zu professionalisieren. Zur Beurteilung werden Personalgewinnungsaktivitäten in den Bereichen Online-Recruiting-Präsenz, Online-Stellenanzeigen, Umgang mit Bewerbern sowie Feedback-Verhalten untersucht. Das Ergebnis: Best Practices, Benchmarking und damit Impulse für HR-Verantwortliche. An Unternehmen mit einem hohen Professionalisierungsgrad vergibt BEST RECRUITERS Gold-, Silber- und Bronze-Zertifikate und Qualitätssiegel.

BEST RECRUITERS ist eine Initiative von Markus Gruber, Herausgeber zahlreicher Publikationen im Bereich Human Resources des CAREER Verlags, Wien/Österreich (www.careerverlag.at). Wissenschaftlicher Beirat: Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Elšik, Wirtschaftsuniversität Wien und Kuno Ledergerber, Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Weitere Informationen unter www.bestrecruiters.eu

 

Quelle:

BEST RECRUITERS

Agnes Koller, Studienleiterin Gußhausstraße 14/2

A-1040 Wien

Tel. +43 1 5856969 26

agnes.koller@bestrecruiters.eu

 

Pressekontakt:

Ulla Laux

LAUX Kommunikation

Bahnhofstraße 12

86150 Augsburg

t +49 (0) 821-45079 63

m +49 (0) 1522-198 5858

ulla.laux@laux-kommunikation.de

www.laux-kommunikation.de

 



LogistikBerufe.de: Studie BEST RECRUITERS Deutschland 2018/19


Diese News bei LogistikBerufe.de könnten Sie auch interessieren:

 Zukunft mitgestalten - Ausbildung weiterentwickeln
25.01.2020 | Studie Azubi-Recruiting Trends 2020 untersucht Wünsche und Erwartungen von Jugendlichen und Ausbildungsbetrieben an die duale Ausbildung

AUBI-plus erneut Partner der Studie ­

Was wünschen sich Schülerinnen und Schüler von einer Ausbildung? Und was erwarten Ausbildungsbetriebe von Bewerbern und Azubis? Antworten auf diese und weitere Fragen zu liefern, ist Ziel der Studie Azubi-Recruiting Trends 2020. Bis Ende März können Schüler, Azubis und Ausbilder an der Online-Umfrage teilnehmen.

Die Stu ...
 Zu Wasser, zu Lande und in der Luft
16.05.2019 | transport logistic: Auf der letzten Meile zur Rekordmesse

  • 2.360 Aussteller aus aller Welt: transport logistic, 4. – 7.Juni 2019
  • Top-Themen: Von Seidenstraße über Fahrermangel bis City-Logistik
  • Eröffnung mit Bundesminister Scheuer und Vorständen von Deutsche Post DHL, Lufthansa Cargo, Deutsche Bahn und Hapag Lloyd

Hotspot der globalisierten Welt: In München findet Anfang Juni die weltweit größte Logistikmesse transport logistic statt. Alle wichtigen Marktspieler sind ...

 Studie BEST RECRUITERS Deutschland 2018/19
11.04.2019 | Bewerber-Anfragen per Business-Netzwerk enden in drei von vier Fällen im Off

  • STIHL führt im deutschen Recruiting
  • Arbeitgeberkommunikation: Unternehmen riskieren Kulturschock
  • Nahtlos: Zwei Drittel der Arbeitgeber ermöglichen mobile Bewerbung

Wien/Augsburg, 10.04.2019 - 412 getestete Unternehmen, 203 wissenschaftliche Kriterien – zum siebten Mal in Folge stand die Recruiting-Qualität der größten Arbeitgeber Deutschlands auf dem Prüfstand. Gesamtsieger der Studie ist S ...
 Lieferung von DHL Sendungen jetzt auch in den VW Kofferraum
15.09.2017 | DHL Paket und Volkswagen starten ab sofort gemeinsames Pilotprojekt in Berlin.

DHL Paket und Volkswagen starten ab sofort ein gemeinsames  Pilotprojekt in Berlin, bei dem Volkswagen 50 VW Polo einsetzt, die ausgewählte Kunden als mobile Lieferadresse für ihre DHL Paketsendungen nutzen können. Dafür haben die beiden Projektpartner in den vergangenen Monaten eine eigene Lösung für die so genannte Kofferraumzustellung entwickelt und getestet.

Interessenten können sich bereits online unter
 Kooperation in Sachen Cyber-Sicherheit
10.10.2019 | Hacker müssen sich warm anziehen
  • DEKRA kooperiert mit SoSafe, Anbieter digitaler Cyber Security-Trainings
  • Neue Trainingsplattform adressiert „Faktor Mensch“ in der IT-Sicherheit
  • Weiterer Baustein im DEKRA 360° Cyber Security-Portfolio

Lahmgelegte Systeme, Erpressung und Kosten von über 55 Milliarden Euro jährlich – das ist die Bilanz von Cyberattacken auf deutsche Unternehmen. Häufigster Türöffner: Mitarbeiter, die Anhänge oder Links in Phishing-Mails anklick ...
 Jetzt bietet DHL Parcel innerhalb der Schweiz Paketversand an
03.09.2018 | DHL baut nun auch in der Schweiz ein eigenes Paketnetzwerk auf. Bonn - DHL baut nun auch in der Schweiz ein eigenes Paketnetzwerk auf. Dabei konzentriert sich das neu gegründete Unternehmen DHL Parcel (Switzerland) AG mit seinen Dienstleistungen auf den Versand von Paketen innerhalb der Schweiz. Dank eines engen Netzes von DHL ServicePoints (Paketstellen), welches mit lokalen Partnern aufgebaut ist, kann die DHL Parcel ihre Paketdienstleistungen zu verbraucherfreundlichen Konditionen anbieten.
 Gute Zeiten für Berufskraftfahrer auf Jobsuche
07.08.2019 | DEKRA Arbeitsmarkt-Report 2019

  • Beste Rahmenbedingungen bei gestiegenen Anforderungen
  • Kenntnisse in Ladungssicherung werden immer wichtiger
  • Auch das Thema Ausbildung spielt eine immer größere Rolle

Berufskraftfahrern stehen viele Türen offen. Auch Kandidaten mit wenig Erfahrung auf dem Platz hinter dem Lenkrad eines Lkw haben derzeit gute Chancen am Arbeitsmarkt. Doch der Beruf hat sich verändert und mit ihm die Anforderungen, die Arbeitgeber an Bewerber stell ...
 Es sind schon 10.000 StreetScooter klimaschonend unterwegs - Meilenstein auf dem Weg zur "grünen Null"
11.09.2019 | NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart und Postvorstand Tobias Meyer haben heute in Köln den 10.000sten StreetScooter vorgestellt.
  • NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart und Postvorstand Tobias Meyer präsentieren 10.000sten StreetScooter in DHL-Zustellbasis Köln-Ehrenfeld
  • E-Flotte des Konzerns hat bereits mehr als 100 Millionen Kilometer zurückgelegt und spart jährlich 36.000 Tonnen CO2 ein
  • Andreas Pinkwart: "StreetScooter ist eine einzigartige Erfolgsgeschichte für die Elektromobilität in N ...
 Die Studie für Hamburg: Täglich tausend Tonnen CO2 einsparen durch integrierte On-Demand-Mobilität
09.03.2020 | Hamburger Hochbahn AG und Deutsche Bahn-Tochter ioki legen Konzept für klimafreundliche Mobilität in Hamburg 2030 vor • Experten: On-Demand-Angebote reduzieren private Autofahrten deutlich

Rund 25 Millionen Kilometer legen Privatfahrzeuge täglich innerhalb Hamburgs zurück. On-Demand-Shuttles können hiervon 6,5 Millionen Kilometer und damit tausend Tonnen CO2 einsparen. Das zeigt eine Studie von ioki, dem Geschäftszweig der Deutschen Bahn für intelligente On-Demand-Mobilität, im Auftrag der HOCHBAHN. Für die Untersuchung hat ioki zunä ...
 Die IT macht das Titelrennen
18.06.2018 | IT-Berufe haben erstmals größten Anteil am Stellenmarkt - Software-Entwickler an erster Stelle der gesuchten Fachkräfte - Maschinenbau- und Elektroningenieure fallen zurück - Aufsteiger: IT-Berater sowie Architekten und Bauingenieure

Die Fußball-WM dauert genau 32 Tage. Durchschnittlich 102 Tage benötigte es dagegen im vergangenen Jahr, um eine offene Stelle in Deutschland zu besetzen. Von dieser Vakanzzeit können viele Arbeitgeber, die neue Mitarbeiter suchen, nur träumen. Besondere Sorge dürfte ihnen die Situation im IT-Bereich bereiten: Dieses T ...

Diese Jobangebote bei LogistikBerufe.de könnten Sie auch interessieren:

 Vertriebsmitarbeiter im Aussendienst - Business Development
 

Samskip, ein aufregendes Logistikunternehmen, das Transportlösungen bietet mit einem besonderen Schwerpunkt auf kosteneffiziente, nachhaltige und umweltfreundliche Beförderung, sucht einen Außssendienstmitarbeiter - Sales Executive mit unternehmerischem Denken. Ihnen steht die Möglichkeit offen, durch die Entwicklung von rentablen multimodalen Transportlösungen etwas zu bewegen.
Vertriebsmitarbeiter im Außendienst - Business Development

Ort: Duisburg, Vertriebsgebiet: ganz Deutschland mit Schwerpunkt Norddeutschland
Stellenbeschreibung
Als Außssendienstmitarbeiter Business Development sind Sie für die Entwicklung und Umsetzung eines Geschäftsplans verantwortlich, der die Akquisition von Neugeschäft in Deutschland sichert.

Wir stellen uns einen ergebnisorientierten Vertriebsprofi vor, der Vielfalt und die Möglichkeit zur Interaktion schätzt, profitable Geschäfte mit Wertschöpfung aufspürt und weiterentwickelt.

Als Vertriebsprofi verfügen Sie über außergewöhnliche Fähigkeiten bei Akquise und Verhandlung; Sie können Kundenbedürfnisse identifizieren, Vertrauen und Glaubwürdigkeit aufbauen, Transportlösungen entwickeln und präsentieren sowie ihren Wert deutlich ausdrücken. Sie sind versiert im Umgang mit Einwänden, können Verkaufsvereinbarungen treffen und Kunden auf Lebenszeit mit nachhaltiger Positionierung binden. Auch besitzen Sie unternehmerische Kompetenz und Vertriebserfahrung in der Logistikbranche.
Wir erwarten
  • Abgeschlossenes Studium im wirtschaftswissenschaftlichen Bereich mit Schwerpunkt Logistik oder Ausbildung zum Wirtschaftsfachwirt
  • Wissen und Erfahrung im Transport- und Logistiksektor, Affinität zum multimodalen Transport
  • Consultative Selling und Verhandlungsgeschick
  • Gute Kommunikationseigenschaften und Geschick im Beziehungsaufbau. Bewährte Fähigkeit, bei Entscheidungsträgern Türen zu öffnen
  • Eigenständige Arbeitsweise mit hoher Eigenmotivation und -initiative sowie Disziplin, Durchsetzungsvermögen, Fähigkeit zum Umgang mit komplexen Aufgaben sowie ergebnisorientiertes Handeln
  • Hohe Stressresistenz und die Fähigkeit, durch kreative Maßnahmen unvorhergesehene Herausforderungen zu meistern Erfolgsstreben
  • Teamfähigkeit und Zusammenarbeit zur gemeinsamen Erreichung der Unternehmensziele
  • Ausgezeichnete und fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands (etwa 50% der Zeit)


Samskip bietet
Samskip bietet Ihnen Karrierechancen und die Möglichkeit, in einem motivierten, dynamischen und professionellen Unternehmen zu arbeiten. Jeder Mitarbeiter trägt zum Erfolg von Samskip bei. Wir fördern Eigenverantwortung, Leistungsbereitschaft und Teamwork zum Wohle unseres Unternehmens, unserer Mitarbeiter und unserer Kunden.
Sie werden in ein Team eingebunden, dessen Mitglieder die Motivation teilen, hervorragende Arbeit zu leisten und Ergebnisse zu liefern, die für Samskip von Bedeutung sind - Ergebnisse die zu einem profitablen und nachhaltigen Wachstum des Unternehmens beitragen.
  • Ein branchenübliches Vergütungspaket
  • Schulung in Direct und Consultative Selling sowie in Verhandlungsführung
  • Einen Firmenwagen


Über Samskip
Samskip ist ein globales Logistikunternehmen, das umfassende Transportdienstleistungen auf dem Land-, See-, Schienen- und Luftweg mit besonderem Fokus auf Kosteneffizienz sowie Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit bietet. Mit einem jährlichen Umsatz von 600 Millionen Euro im Jahr 2015 ist Samskip eines der größten europäischen Transportunternehmen mit Büros in 24 Ländern in Europa, Nord- und Südamerika, Asien und Australien, das weltweit 1.300 Mitarbeiter beschäftigt.
Mit einem Umsatz von über 300 Millionen Euro im multimodalen Transport und im Kurzstreckenseeverkehr sowie einem Transportvolumen von über 600.000 TEU ist Samskip Multimodal Europas größte Containerschiff-Reederei für multimodale und Kurzstreckentransporte. Durch die Kombination von Kurzstreckenseeverkehr, Straßen- und Eisenbahntransport sowie Binnenschifffahrt bieten wir unseren Kunden nahtlose, kosteneffiziente, nachhaltige und zuverlässige Transportlösungen. Wir verwenden unsere eigene Ausrüstung und eigenes Transportgerät in einem multimodalen Netzwerk, das ganz Europa, einschließlich des Nordatlantiks (Island und Färöer Inseln), das Baltikum, Russland, die Türkei und Zentralasien abdeckt.
Interessiert?
Möchten Sie Teil eines internationalen und erfolgreichen Unternehmens werden? Klicken Sie auf ”Jetzt Bewerben” und bewerben Sie sich online.



JETZT BEWERBEN
 Technischer Betriebsleiter Logistik (m/w)

Technischer Betriebsleiter Logistik (m/w)

Einsatzort: Worms
Tätigkeitsbereich: Unterstützung des Niederlassungsleiters bei allen anfallenden organisatorischen und operativen Tätigkeiten
Beschäftigungsart: Vollzeit
Verfügbarkeit ab: sofort


Firmeninfo

 Greiwing_logo_200.jpg GREIWING logistics for you GmbH
Hr. Bernd Benneker
Carl-Benz-Str. 11-15
48268 Greven
 
Die GREIWING logistics for you GmbH ist ein familiengeführtes, international tätiges Logistikunternehmen mit Stammsitz in Greven im Münsterland.In über 80 Jahren sind wir an und mit den Ansprüchen unserer Kunden vom Transportdienstleister bis hin zum Logistik-Spezialisten für Komplettlösungen, insbesondere in der Silologistik, gewachsen. Unser Niederlassungsnetz ist deutschlandweit.

Für unsere Niederlassungen in Worms suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:
 

Technischer Betriebsleiter Logistik (m/w)

Ihr Aufgabengebiet umfasst

  • Sie unterstützen den Niederlassungsleiter bei allen anfallenden organisatorischen und operativenTätigkeiten.
  • Fachliche und disziplinarische Führung des Lagerpersonals (16 Mitarbeiter).
  • Sicherstellung des reibungslosen Ablaufs aller Lager- und Produktionsprozesse.
  • Sicherstellung der Verfügbarkeit aller technischen Anlagen und Einrichtungen inkl. Wartung und Reparatur.
  • Verantwortung für die Einhaltung der gesetzl. Bestimmungen, der Kundenvorschriften sowie der relevanten QM-Verfahrensrichtlinien insbesondere für den Food Bereich, wie auch für das Handling von Gefahrstoffen.


Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische oder handwerkliche Ausbildung, haben sich ein breites technisches Wissen angeeignet und verfügen über einschlägige Berufserfahrung in der Logistik oder Produktion.
  • Persönlich überzeugen Sie durch eine souveräne Sozial- und Führungskompetenz. Sie sind sehr belastbar, dienstleistungsorientiert, flexibel und ergreifen die Initiative.
  • Sie agieren als Vorbild und sind in der Lage, Ihre Mitarbeiter jeden Tag aufs Neue zu motivieren und durch Ihre langjährige Erfahrung verschiedenste Herausforderungen als „Troubleshooter“ zu meistern.


Wir bieten Ihnen

  • Sie haben die Chance in einem wachstumsorientierten mittelständischen Unternehmen selbstständig und verantwortungsbewusst Ihre Fähigkeiten einzubringen.
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit einer herausfordernden und interessanten Tätigkeit in die sie umfassend eingearbeitet werden.
  • Ein leistungsorientiertes Gehalt mit Sondervergütungen und berufliche Weiterbildungsmöglichkeiten.
Haben Sie Interesse uns kennen zu lernen? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen an:

GREIWING logistics for you GmbH
Hr. Bernd Benneker
Carl-Benz-Str. 11-15
48268 Greven
stellenangebot@greiwing.de
Web: www.greiwing.de

oder auch gerne vorab telefonisch unter +49 25 75 / 34-490





 Technischer Betriebsleiter Logistik (m/w)

Kompetenzen verbinden –

Wir sind der ganze Weg für rieselfähige Güter

Wer bei und für GREIWING arbeitet, bekommt ein Leistungsversprechen − weil uns gleichermaßen eines gegeben wird. Dieses besondere, beidseitige Bekenntnis zu Verantwortung, Motivation und persönlicher Zufriedenheit umfasst Leistungen, die sich in Zukunftssicherheit sowie -vorsorge, angemessener Bezahlung, zielorientierter Weiterbildung und individueller Anerkennung widerspiegeln. Wohlwissend, dass wir, gerade in unserer Branche, kaum jemanden von besonderen Herausforderungen entbinden können, pflegen wir eine Unternehmenskultur, die Fairness, Loyalität und Menschlichkeit voranstellt.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als

Technischer Betriebsleiter Logistik (m/w)

Standort: Duisburg

Ihr Aufgabengebiet umfasst:

  • Sie unterstützen den Niederlassungsleiter bei allen anfallenden organisatorischen und operativen Tätigkeiten.
  • Leitung der Bereiche Werkstatt, Reinigung, Hallen- und Hochsilolager, Ab- und Umfüllung und Verladung
  • Fachliche und disziplinarische Führung des Lagerpersonals (58 Mitarbeiter).
  • Sicherstellung des reibungslosen Ablaufs aller Lager- und Produktionsprozesse.
  • Sicherstellung der Verfügbarkeit aller technischen Anlagen und Einrichtungen inkl. Wartung und Reparatur.
  • Verantwortung für die Einhaltung der gesetzl. Bestimmungen, der Kundenvorschriften sowie der relevanten QM-Verfahrensrichtlinien

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene technische oder handwerkliche Ausbildung, haben sich ein breites technisches Wissen angeeignet und verfügen über einschlägige Berufserfahrung in der Logistik oder Produktion.
  • Persönlich überzeugen Sie durch eine souveräne Sozial- und Führungskompetenz. Sie sind sehr belastbar, dienstleistungsorientiert, flexibel und ergreifen die Initiative. 
  • Sie agieren als Vorbild und sind in der Lage, Ihre Mitarbeiter jeden Tag aufs Neue zu motivieren und durch Ihre langjährige Erfahrung verschiedenste Herausforderungen als –Troubleshooter zu meistern.

Wir bieten Ihnen:

  • Sie haben die Chance in einem wachstumsorientierten mittelständischen Unternehmen selbstständig und verantwortungsbewusst Ihre Fähigkeiten einzubringen.
  • Einen sicheren Arbeitsplatz mit einer herausfordernden und interessanten Tätigkeit in die sie umfassend eingearbeitet werden.
  • Ein leistungsorientiertes Gehalt mit Sondervergütungen und berufliche Weiterbildungsmöglichkeiten. 

Haben Sie Interesse uns kennen zu lernen? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Ihrer Vergütungsvorstellung und Ihres möglichen Eintrittstermins bevorzugt per Email an:

GREIWING logistics for you GmbH
Herr Bernd Benneker
Carl-Benz-Str. 11-15
48268 Greven
Mail: stellenangebot@greiwing.de
Für weitere Informationen besuchen Sie uns unter www.greiwing.de

oder auch gerne vorab telefonisch unter +49 25 75 / 34-490

GREIWING
LogistikBerufe.de: Studie BEST RECRUITERS Deutschland 2018/19
Jobangebote von diesem Arbeitgeber


Jobangebote von diesem Arbeitgeber

LOGIN/REGISTRIEREN
Benutzer 
Passwort Passswort vergessen ?

Kostenlos registrieren

Die Datenschutzbestimmungen habe ich zur Kenntnis genommen.

JOB SUCHE

TOP ARBEITGEBER
Jobangebote von diesem Arbeitgeber

PREMIUM JOBANGEBOTE

Kaufmann für Spedition und Logistikdienstleistungen/ Fachwirt für Güterverkehr/Logistik (m/w/d)
Fripa Papierfabrik Albert Friedrich KG Miltenberg

Teamleiter Transportlogistik (m/w/d)
Lidl Dienstleistung GmbH & Co. KG Bad Wimpfen

Mitarbeiter/in Geographisches Informationssystem
VRM GmbH & Co. KG Darmstadt

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
PUK-WERKE KG & Jordahl GmbH Trebbin

FBA & Fulfillment Manager (m/w/d)
InnovaMaxx GmbH Berlin

LAGERLEITER m/w/d
Kehr Berlin GmbH & Co. KG Ludwigsfelde

Teamleiter (m/w/d) Logistik
Reichhart Logistik GmbH Neufahrn bei Freising

Teamleiter Warehouse im Motorsport (m/w/d)
HWA AG Affalterbach

Prozessmanager Logistik (m/w/d)
heristo aktiengesellschaft Sassenberg-Füchtorf

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)
esco Metallbausysteme GmbH Ditzingen

Fuhrparkleitung (m/w/d)
Schäflein AG Schwerte

Produktmanager Automation und Intralogistiklösungen für Zentraleuropa (m/w/d)
Linde Material Handling GmbH Aschaffenburg

Speditionskaufleute (m/w/d)
barth Spedition GmbH Wendlingen

Disponenten (m/w/d)
barth Spedition GmbH Cottbus

Projektleiter (m/w/d) Bereich Logistik / Port
dbh Logistics IT AG Bremen

SACHBEARBEITER SUPPLY CHAIN (m/w/d)
SGD Kipfenberg GmbH Kipfenberg

Sachbearbeiter Kundenberatung / Kundenservice (m/w/d) im Bereich Zoll
dbh Logistics IT AG Bremen

LEITER (M/W/D) VERKEHRSLOGISTIK FÜR DIE NIEDERLASSUNG HALLE/LEIPZIG
Kirschnick HALLE/LEIPZIG

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)
WashTec Holding GmbH Berlin

Head of Logistik / Lagermanagement (m/w)
Lumaland AG Berlin

Senior Consultant Intralogistics (m/w)
Linde Material Handling GmbH Aschaffenburg

IT Logistics Consultant (m/w)
Linde Material Handling GmbH Aschaffenburg

Head of Intralogistics Product Portfolio (m/w)
Linde Material Handling GmbH Aschaffenburg

Sachbearbeiter/-in Logistik
Titan Intertractor GmbH Gevelsberg

Meister Logistik (m/w)
Linde Material Handling GmbH Aschaffenburg

Mitarbeiter Logistik im Motorsport (m/w)
HWA AG Affalterbach

Kaufmännischer Sachbearbeiter Logistik im Motorsport (m/w)
HWA AG Affalterbach

Operations Manager Last Mile (m/f)
Casper Sleep GmbH Berlin

Fachkraft für Lagerlogistik (m/w)
SARTORIUS Werkzeuge GmbH & Co. KG Ratingen

Logistiker(m/w) - Logistikkaufmann (m/w)
InnovaMaxx GmbH Berlin

Facharbeiter Lagerlogistik (m/w)
EBK Krüger GmbH & Co. KG Berlin (Adlershof)

MITARBEITER QUALITÄTSKONTROLLE WARENEINGANG (M/W)
LR Health & Beauty Systems GmbH Ahlen

Senior Logistik-Entwickler (w/m) mit Schwerpunkt Transporte im Bereich Logistik-Entwicklung
HORNBACH Baumarkt AG Bornheim bei Landau/Pfalz

Stellvertretender Versandleiter (m/w) im Zwei-Schicht-Betrieb
Saurer Components GmbH Fellbach

Business Development Manager Intralogistik Zentraleuropa (m/w)
Linde Material Handling GmbH Aschaffenburg

Disponent/in
MW-Transport GmbH & Co. KG Kelsterbach

Mitarbeiter Spedition / Logistik m/w
InnovaMaxx GmbH Berlin Marzahn

Assistent Lieferantenmanager Direktversandlogistik (w/m)
HORNBACH Baumarkt AG Bornheim bei Landau/Pfalz

Teamleiter (m/w) Logistik Standort Weismain
BFS Baur Fulfillment Solutions GmbH Weismain

Senior Project Manager (m/f) Logistics
Covestro Deutschland AG Köln

Speditionskaufmann (m / w)
Weltholz Bremen

Teamleiter/in Betriebstechnik
Hermes Fulfilment GmbH Haldensleben

Betriebshandwerker/in Elektrotechnik
Hermes Fulfilment GmbH Haldensleben

Fachliche/r Teamleiter/in Mandantenabwicklung
Hermes Fulfilment GmbH Haldensleben

Mitarbeiter (m/w) im Lagerbereich
Hermes Fulfilment GmbH Haldensleben

Kombinierter Verkehr Terminal Disponent
Samskip Duisburg

Material- und Logistikplaner m/w
CST GmbH Ilsenburg

Projektmanager Logistik im Bereich Innovation und Entwicklung (w/m)
HORNBACH Baumarkt AG Bornheim bei Landau/Pfalz

Export Sachbearbeiter (m/w)
Riensch & Held GmbH & Co. KG Hamburg

Disponenten (m/w)
Klöpferholz GmbH & Co. KG Wolnzach

Speditionskaufmann/-frau als Materialplaner (m/w)
Vibracoustic GmbH & Co. KG Hamburg

Mitarbeiter (m/w) im Customer Service
P&O Ferrymasters Köln

LKW-Fahrer (m/w)
Collé Rental & Sales Leer
   

PARTNER

ANZEIGE
Erfahren Sie mehr

LOGISTIK ORGANISATIONEN

NEWS

BERUFSBILDER

LOGISTIK STUDIUM



Diese Webseite verwendet Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden.
Mehr Informationen